Rasenteppich in gelb: Gründe für diese Farbe und Auswahl an Modellen

Du suchst nach einer extravaganten Teppichfarbe für deinen Balkon?

Möchtest einen pflegeleichten und robusten Teppich, der auch mal nass werden darf?

Wie wäre es dann mit einem gelben Rasenteppich? Ich gebe zu, diese Farbe ist nichts für jedermann. Aber wer ist schon jedermann?

Ich möchte dir auf dieser Seite diese Teppiche genauer vorstellen. Ob sie dann etwas für dich sind, musst du entscheiden.

Ich jedenfalls bin schon seit Jahren überzeugt und kann Rasenteppiche nur empfehlen!

Was für einen gelben Rasenteppich spricht

Für ein solches Modell spricht vieles. Manches davon hat zwar mit deinem persönlichen Geschmack zu tun, doch es gibt auch ganz objektive Gründe:

  • Rasenteppiche sind witterungsbeständig und vertragen Feuchtigkeit. Das macht sie für den Einsatz im Freien, auf Balkon oder Terrasse ideal.
  • Rasenteppiche sind pflegeleicht und robust. Man kann sie einfach mit ordentlich Wasser abspülen, ausbürsten oder abfegen.
  • Rasenteppiche können als Meterware und damit passgenau bestellt werden. Gleichzeitig können die meisten Modelle selbst mit einer Schere oder einem Teppichmesser zugeschnitten werden.
  • Rasenteppiche sind günstig. Da sie komplett aus Kunststofffasern bestehen, sind diese Teppiche recht günstig zu haben.
  • Gelb lässt sich wunderbar kombinieren. Gerade mit eher dunklen Farben entsteht ein wunderbares Ambiente. Da die meisten Gartenmöbel grau sind, ist ein gelber Teppich dazu ein echter Hingucker!
  • Mit der Sonnenfarbe Gelb zieht der Sommer ein. Diese Farbe erzeugt automatisch eine freundliche und positive Stimmung. So erschafft man eine erfrischend-leichte Einrichtung und verleiht dadurch jedem Raum Frische, Vitalität und Kraft.

Reichen dir diese Gründe? Sicher gibt es noch viele, viele weitere Punkte, doch ich möchte dich auch nicht langweilen. Am Ende ist es persönliche Entscheidung.

Im Zweifel findest du HIER eine Übersicht über die gängigsten Farben bei Rasenteppichen.

Damit du eine bessere Einschätzung bekommst, möchte ich dir gleich einige Modelle vorstellen.

Einrichten mit gelben Rasenteppichen

Gelb ist eine fröhliche Farbe, die perfekt zum Sommer und Frühling passt. Wenn wir sie sehen, denken wir an Blumen, Bienen und haben automatisch gute Laune.

So kannst du dich mit einem gelben Rasenteppich einrichten:

gelb-schwarz: Diese Kombination bietet einen hohen Kontrast und wirkt besonders sommerlich. Auch lässt das Schwarz die gelbe Farbe noch einmal richtig strahlen. Wem dieser Kontrast zu stark ist, kann gelb auch mit anderen dunklen Farben kombinieren. Hierfür eignen sich zum Beispiel dunkle Gartenmöbel auf dem gelben Teppich sehr gut.

Kombination mit grün: Diese Kombination wirkt ruhiger und sehr harmonisch. Durch diese Farbkombination fühlt man sich in die Natur versetzt, was besonders entspannend wirkt. Wer dazu noch Brauntöne mischt, macht das Naturerlebnis perfekt. Auf dem Balkon oder Terrasse bieten sich hier zum Beispiel echte Pflanzen an.

Holz-, Metall- oder Beton-Optik: Besonders natürlich sieht die Kombination mit texturreichen Materialien und gelb aus. Dies können Gartenmöbel oder andere Accessoires aus diesen Materialien sein.

Damit du für das Einrichten mit deinem gelben Rasenteppich direkt ein wenig Inspiration bekommst, hier einige Vorschläge:

Unter dem Gartentisch

Um einen Bereich zu definieren, bietet sich ein Rasenteppich an. Damit kann man einzelne Orte optisch abgrenzen. Um den Essplatz bietet sich das ganz besonders an. Dabei sollte man darauf achten, dass die Form des Teppichs zu den Möbeln passt.

Hier ein Beispiel bei dem ich lediglich die Tisch- und Teppichform geändert habe:

Hier wird deutlich, dass das Arrangement besonders harmonisch wirkt, wenn sowohl Tisch als auch Teppich entweder rund oder eckig sind.

Achte beim Kauf außerdem darauf, dass die Teppichgröße ausreicht, damit alle Stühle vollständig auf dem Teppich stehen. Wenn nämlich nur einige Stuhlbeine auf dem Teppich stehen, wackelt der Stuhl.

Um die Gartenmöbel

Gerade in Kombination mit Lounge-Möbeln bieten Rasenteppiche ganz besondere Gestaltungsmöglichkeiten. Den Teppich kann man dabei entweder direkt vor, teilweise unter oder komplett unter das Möbelstück legen.

Da die allermeisten Rasenteppiche als Meterware bestellbar sind, kann man die Länge frei und so perfekt passend zu den Gartenmöbeln wählen.

Vollflächig auf dem Balkon oder der Terrasse

Mir gefällt es sehr gut, wenn man den Rasenteppich perfekt an den Balkon oder die Terrasse anpasst. So kann man seinen Balkon nämlich mit wenig Aufwand und kleinem Budget rundum erneuern. Dadurch schafft man sich in wenigen Minuten eine echte Wohlfühloase.

Das ist deshalb so einfach, weil der Teppich nach Maß bestellt werden kann. Wenn der Balkon 3 Meter breit ist, gibt es hierfür den perfekten Teppich! Die Länge wählt man ebenfalls passend. Sollten die Maße nicht ganz genau passen, kann können die allermeisten Modelle selbst passend geschnitten werden.

Dafür schneidet man den Teppich mit einer scharfen Schere oder einem Cutter-Messer so wie man ihn braucht.

Worauf du beim Kauf achten musst

Der Kauf eines Teppichs ist leicht. Das muss ich dir nicht sagen. Wir alle haben schon viele Teppiche gekauft und so viele Gedanken muss man sich nicht machen. Trotzdem ist es mir schon passiert, dass ich ein falsches Modell gekauft habe und mich ärgern musste. Entweder hatte er nicht die richtige Farbe, war nicht groß genug oder hat mir einfach nicht gefallen.

Deshalb gehe ich seitdem beim Kauf folgendermaßen vor:

  1. Ich überlege mir gut, wo der Teppich liegen soll. Bei Rasenteppichen bietet sich besonders der Balkon oder die Terrasse an.
  2. Danach sollte der Ort genau vermessen werden. Ich notiere mir immer die maximal mögliche Größe, aber auch wie groß er mindestens sein soll. So kann man später die vorhandenen Modelle einfach prüfen.
  3. Und wenn ich dann schon einmal einen Meterstab in der Hand habe. Schaue ich mich genau um und prüfe, welche Farben vorherrschen. Dazu muss der Rasenteppich ja passen. Wenn du etwas Erfrischendes und Besonderes möchtest, solltest du dir die gelben Rasenteppiche genauer anschauen.

Eine Auswahl an gelben Rasenteppichen

Wie bereits gesagt: Die Farbe ist für einen Rasenteppich eher ungewöhnlich. Im Moment konnte ich nur einen einzigen Hersteller finden, der diese Teppiche vertreibt. Glücklicherweise wird das Modell in verschiedenen Größen angeboten. Falls dir die Farbe also zusagt, findest du bestimmt auch eine passende Variante in deiner Größe:

casa pura Kunstrasen Premium Color • Weicher Flor 25 mm • UV-beständig > 6000 h & wasserdurchlässig • Rasenteppich Meterware • Teppichrasen für Balkon, Terrasse, Deko (gelb, 100x150 cm)
  • MAL WAS ANDERES: Dieser Kunstrasenteppich in 6 kräftigen Farben macht Ihren Balkon, Ihre Terrasse oder Ihren Messestand zu etwas ganz Besonderem. Der Rollrasen ist schnell verlegt und verbreitet Stil und Charme sowohl im privaten als auch gewerblichen Bereich.
  • KOMFORTABEL: Der Bodenbelag für außen und innen fühlt sich wie echter Rasen weich unter den Füßen an und bietet so einen natürlich wirkenden Kontrast zur extravaganten Optik.
  • DAUERHAFTE FARBENPRACHT: Das Kunststoffrasen ist wunderbar als Outdoor-Teppich geeignet, denn die bunten Farben behalten ihre Intensität auch nach 6000 Stunden direkter Sonneneinstrahlung bei.
  • KEINE ANGST VOR REGEN: Dank der Drainage-Löcher auf der Rückseite weist der künstliche Rasen ein sehr gutes Wasserablaufverhalten auf. Nach einem Regenguss kann er daher schnell und sicher wieder betreten werden.
  • NACH MAß: Der Außenteppich ist in verschiedenen Größen erhältlich und kann bei Bedarf ganz einfach mit einem Cuttermesser zugeschnitten werden.

Letzte Aktualisierung am 16.08.2021 // Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. // Bilder von der Amazon Product Advertising API